Webhosting » Domains    07.04.2017    0

Seit der Domain-Registrierung bei Ihnen erhalte ich auf meine E-Mail-Adresse vermehrt Spam

In den sog. Whois-Datenbanken der Domain-Vergabestellen ist Ihre E-Mail-Adresse - je nach Domain-Endung - öffentlich einsehbar. Dies nutzen Spammer, um gezielt Domain-Inhaber anzuschreiben, wohlwissend, dass diese E-Mail-Adresse vermutlich sehr "frisch" bzw. aktuell ist.

Leider haben wir hierauf keinen Einfluss, da die Veröffentlichung der Informationen Vorgabe der Domain-Vergabestelle und Bedingung für die Registrierung einer Domain ist. Nur wenige Domain-Vergabestellen unterbinden die Abfrage dieser Informationen bzw. schränken Sie ein.

Wir empfehlen Ihnen daher, Ihren Spam-Filter (unabhängig davon, ob dieser bei uns oder bei einem anderen E-Mail-Anbieter ist) entsprechend scharf einzustellen.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass FAQ-Beiträge nicht rechtlich bindend und somit nicht Vertragsbestandteil sind. Im Zweifelsfall gelten die Regelungen der AGB, der Leistungsbeschreibung(en) sowie der Details zum Produkt auf dieser Webseite.