Was ist Webhosting?

Wer braucht Webhosting?

Egal ob Sie als Privatperson, Verein, Unternehmen oder Organisation einen eigenen Internetauftritt - also eine eigene Webseite - möchten - dann benötigen Sie Webhosting.

Was genau ist Webhosting?

Unter Webhosting versteht man vereinfacht gesprochen die gesamte technische Dienstleistung, die dafür verantwortlich ist, dass Ihre eigene Webseite im Internet verfügbar ist, u.a.

Wie nennt man Anbieter von Webhosting?

Anbieter von Webhosting nennt man u.a.

Was macht einen guten Webhoster aus?

Sicherlich würde auf diese Frage jedes Webhosting-Unternehmen eine andere Antwort geben, wir jedoch finden:

Wir bieten Ihnen darüber hinaus etwas, was kaum ein anderer Webhoster hat: Ein eigenes Rechenzentrum. Wir betreiben dieses zu 100% selbst, seit 2002. Den Unterschied werden Sie schätzen und lieben lernen.

Möchten Sie wissen, was unsere Kunden über unseren Service denken? Lesen Sie, was unsere Kunden über uns schreiben. Und freuen Sie sich, dass Sie diesen erstklassigen Service bei uns genießen können.

Ein kleines Begriffe-Lexikon

Nachfolgend haben wir für Sie ein paar Begriffe aus dem Umfeld von Webhosting zusammengestellt, sozusagen als Einstieg für Sie:

Warum manitu?

Es gibt viele Gründe, warum Sie gerade uns als Webhosting-Anbieter wählen können, hier ein paar davon:

Was bietet mir manitu?

So kurz und knapp, wie es klingt, so einfach ist es: Wir bieten Ihnen perfektes Webhosting mit erstklassigem Service. Gemacht von Menschen für Menschen.

Jetzt zu unseren Webhosting-Angeboten