Übersicht  »  Webhosting  »  PHP
10.08.2021
8

Was kann ich tun, wenn meine Seite durch die Anpassung der Standard PHP-Version auf Ihrem Server nicht mehr erreichbar ist?

Zunächst müssen Sie Ihre PHP-Version wieder auf 7.2 zurückzustellen. Bitte loggen Sie sich dazu in den Siteadmin-Bereich Ihres Pakets ein und wählen Sie im Menüpunkt PHP-Version die Version 7.2 aus der Liste der verfügbaren Versionen aus.

Im Anschluss müssen Sie Ihre Anwendung(en) aktualisieren. Sollten wichtige Daten in der Anwendung gespeichert sein, ist ein Backup vor der Umstellung empfehlenswert.

Zum Hintergrund: Die PHP-Version 7.2 wird ab dem 01.12.2020 nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Wir stellen daher die Standard-Version der Webhosting-Server in den nächsten Wochen auf PHP 7.4 um.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass FAQ-Beiträge nicht rechtlich bindend und somit nicht Vertragsbestandteil sind. Im Zweifelsfall gelten die Regelungen der AGB, der Leistungsbeschreibung(en) sowie der Details zum Produkt auf dieser Webseite. Alle Hinweise der FAQ erfolgen nur als Hilfestellung, ohne Anerkennen einer Rechtspflicht und sind keine Rechtsberatung.

Eine Historie Ihrer letzten Suchanfragen wird nicht erstellt, da Sie der vollständigen Nutzung von Cookies widersprochen haben.

Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung nach Art. 6 Abs. 1 EU-Datenschutz-Grundverordnung behandelt. Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden.