Übersicht  »  Webhosting  »  Domains
06.07.2022
3

Was bedeutet der Status: "LOCK" bei einem Domain-Transfer?

Der Transfer-"Lock" (die Transfersperre) verhindert, dass eine Domain durch Unbefugte zu einem anderen Provider transferiert wird. Um eine Domain zu transferieren muss der aktuelle Provider die Domain daher dazu erst "freigeben".

Sollten Sie diese Status-Rückmeldung von der Domain-Vergabestelle bekommen, bedeutet dies, dass die Transfersperre noch nicht deaktiviert wurde. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihren alten Anbieter und lassen Sie die Sperre entfernen.

Bitte beachten Sie: Bei manchen Top-Level-Domains (z.B. .com-Domains) gibt es nach jedem Transfer der Domain eine automatische Sperre von 60 Tagen. Diese kann auch nicht vom alten Anbieter aufgehoben werden.


Alle FAQ-Beiträge sind ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit, sind nicht rechtlich bindend und sind kein Vertragsbestandteil. Im Zweifelsfall gelten die Regelungen der AGB, die Leistungsbeschreibung(en) sowie die Details zum Produkt auf dieser Webseite. Alle Hinweise der FAQ erfolgen nur als Hilfestellung, ohne Anerkennen einer Rechtspflicht und sind keine Rechtsberatung.