Root-Server    01.12.2017    3

Kann ich meinen Root-Server auf einen anderen upgraden?

Für unsere Root-Server (Eco XS, Eco S, M, L, XL, XXL) gilt:
Nein, das ist technisch bedingt leider nicht möglich, da wir die Hardware unserer Root-Server nicht verändern (z.B. durch Erweitern mit mehr RAM, anderer CPU oder Festplatten).

Ein "Upgrade" besteht somit aus Kündigung des bisherigen Root-Servers, Buchung eines neuen Root-Servers und Migration der Daten durch Sie. Bitte bedenken Sie, dass Sie sich für die Migration ausreichend Zeit lassen. Wir empfehlen hier einen Übergangszeitraum von mindestens 1 Monat.

Für unsere Root-Server Pro (DS, QS) gilt:
Dies ist teilweise möglich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass FAQ-Beiträge nicht rechtlich bindend und somit nicht Vertragsbestandteil sind. Im Zweifelsfall gelten die Regelungen der AGB, der Leistungsbeschreibung(en) sowie der Details zum Produkt auf dieser Webseite. Alle Hinweise der FAQ erfolgen nur als Hilfestellung, ohne Anerkennen einer Rechtspflicht und sind keine Rechtsberatung.

Ihre zuletzt angesehenen Einträge: