Root-Server    13.12.2016    1

Kann ich meinen Root-Server auf einen anderen upgraden?

Für unsere Root-Server (Eco XS, Eco S, M, L, XL, XXL) gilt:
Nein, das ist technisch bedingt leider nicht möglich, da wir die Hardware unserer Root-Server nicht verändern (z.B. durch Erweitern mit mehr RAM, anderer CPU oder Festplatten).

Ein "Upgrade" besteht somit aus Kündigung des bisherigen Root-Servers, Buchung eines neuen Root-Servers und Migration der Daten durch Sie. Bitte bedenken Sie, dass Sie sich für die Migration ausreichend Zeit lassen. Wir empfehlen hier einen Übergangszeitraum von mindestens 1 Monat.

Für unsere Root-Server Pro (DS, QS) gilt:
Dies ist teilweise möglich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass FAQ-Beiträge nicht rechtlich bindend und somit nicht Vertragsbestandteil sind. Im Zweifelsfall gelten die Regelungen der AGB, der Leistungsbeschreibung(en) sowie der Details zum Produkt auf dieser Webseite.

Ihre zuletzt angesehenen Einträge: