Webhosting » Domains    16.08.2016    0

Ich habe eine Rechnung der "Domain Registry of America" erhalten. Was hat es damit auf sich?

Das amerikanische Unternehmen "Domain Registry of America" verschickt unlautere, scheinbar nach Rechnung aussehende Briefe an Inhaber von .com, .net und .org Domains.

WICHTIG: BITTE REAGIEREN SIE IN KEINEM FALLE AUF DIESE SCHREIBEN. Es handelt sich lediglich um den Versuch, Sie als Kunden zu gewinnen und Ihre Domain zu einem neuen Provider zu transferieren.

Entgegen der Behauptungen in dem Schreiben laufen Domains grundsätzlich nicht aus, Domainnamen werden nach 1 bzw. 2 Jahren automatisch verlängert. Sie brauchen grundsätzlich nichts zu unternehmen.

Bitte verwerfen Sie daher das Schreiben von Domain Registry of America.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass FAQ-Beiträge nicht rechtlich bindend und somit nicht Vertragsbestandteil sind. Im Zweifelsfall gelten die Regelungen der AGB, der Leistungsbeschreibung(en) sowie der Details zum Produkt auf dieser Webseite.