Wie individualisiere ich die Ausgabe der Fehlermeldungen über den  HTTP-Status-Code?
Bildnachweis: Brett Jordan von Pexels

23.05.2022 09:19, zuletzt aktualisiert 04.07.2022 17:23
Christian Schwindling
23

Wie individualisiere ich die Ausgabe der Fehlermeldungen über den HTTP-Status-Code?

Wie Sie mit einer .htaccess eine individuelle Fehlermeldung erstellen

Wozu benötige ich die eigenen Fehlermeldungen?

Wenn aktiv an einer Webseite gearbeitet wird, kann es schnell zu kleinen Konfigurationsfehlern kommen. Diese führen in der Regel zu einer Fehlerseite, die bei unbedarften Benutzern einige Fragen aufwerfen können.

Zur vollständigen Optimierung Ihrer Webseite empfiehlt es sich deshalb, wenn Sie auch für diesen Fall eine Fehlerseite im Stil Ihrer Webseite mit einer aussagekräftigen Fehlermeldung definieren.

Wie erstelle ich die Konfiguration?

Bei der Erstellung der Fehlerseiten, sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie einfach nur reinen Text, ein Bild oder eine vollständige Fehlermeldung im Stil Ihrer Webseite ausliefern lassen.

Als erstes müssen Sie die gewünschte Fehlerseite erstellen und diese in Ihrem Webhosting-Paket hochladen. Das Verzeichnis, in das Sie die Fehlerseiten hochladen, ist wichtig. Dieses Verzeichniss muss als Pfad im nächsten Schritt in der .htaccess-Datei angegeben werden. Wenn Sie relative Pfade verwenden möchten, sollten Sie die Dateien in einem Unterordner Ihrer Webseite ablegen. Ansonsten sollten Sie mit absoluten Pfaden arbeiten.

Wie aktiviere ich die Fehlerseiten?

Um Ihre Fehlermeldung einzubinden genügt das Hinzufügen folgender Zeilen in Ihrer .htaccess.

Bitte beachten Sie hier unbedingt, dass der Pfad korrekt angegeben werden muss.

Beispiel anhand einer .htacces-Datei:

ErrorDocument 401 /web/fehlermeldung/fehler401
ErrorDocument 403 /web/fehlermeldung/fehler403
ErrorDocument 404 /web/fehlermeldung/fehler404
ErrorDocument 500 /web/fehlermeldung/fehler500

Sie können natürlich frei entscheiden, welche Fehlercodes durch Ihre Anpassung abgefangen werden sollen. Es ist nicht notwendig, alle unsere Beispiele direkt zu übernehmen.

Wenn Sie die Konfiguration angepasst haben, haben Sie Ihre Webseite weiter optimiert und liefern nun Fehlermeldungen für die Besucher Ihrer Webseite aus.

Fehlermeldung ErrorDocument htaccess